3 Tage Budenzauber lockt Kinder und Zuschauer in die Schwelm ArENa

Winterhallenturniere 2018 der JSG Schwelm / Linderhausen. 27.12.2018 – 29.12.2018

Wie in jedem Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr fanden die Jugendhallenturniere aller Jugendmannschaften in der Schwelm ArENa statt.

Mannschaften aus der näheren Umgebung nahmen an dem Turnier teil. Das erste Turnier startete am Donnerstagmorgen. Dort machte der E-Jugend Jungjahrgang den Startschuss. Zwei eigene Mannschaften aus dem Jahrgang 2009 stellte die SpVg Linderhausen. Es war ein tolles Turnier, unter besten Bedingungen in der Schwelmer Halle. Fairplay stand wie immer im Vordergrund – sowie der Spaß am Fußball spielen. Am Ende gelang es unserer E3 den dritten Platz zu erzielen. Turniersieger wurde mit einer beeindruckenden Vorstellung der FC Remscheid. Am Donnerstagnachmittag folgte dann der E-Jugend Altjahrgang. Auch hier stellte die SpVg Linderhausen zwei eigene Mannschaften. Leider blieb der eigene Erfolg auf der Strecke – zumal das Turnier mit sehr starken Mannschaften gespickt war. Als Sieger durfte sich der SSV Hagen feiern.

Am Freitag kam es dann zum Höhepunkt vieler Zuschauer – die Minikicker.

Bei vollen Rängen und begeisterten Spielern und Eltern war die Stimmung hervorragend. Unsere insgesamt 3 Mini Mannschaften schlugen sich sehr tapfer. Auch wenn der ein oder andere zwischendurch mal das eigentliche Spielgeschehen außer Betracht gezogen hat und sich anderweitig auf dem Platz beschäftigte, war das doch für die Zuschauer sehr amüsant. Es fielen viele Tore, wobei jedes Tor (unabhängig vom Spielstand) riesig gefeiert wurde – Momente für die Ewigkeit. Am Ende durfte sich jedes Kind über einen eigenen Pokal freuen. Hier gibt’s keine Verlierer – ALLE sind Gewinner!

Weiter ging es Freitagnachmittag mit der D-Jugend. Leider sind hier zwei Mannschaften – ohne abzusagen – nicht erschienen. Daher wurde die Spielzeit kurzfristig um 2 Minuten je Spiel erhöht. Das Tempo war sehr hoch, es fielen tolle und sehenswerte Tore. Von unseren beiden D-Jugenden erreichte die D1 das Halbfinale. Am Ende reichte es nur für einen achtbaren 4. Platz. Turniersieger SC Unterbach.

Am Abend folgte das A-Jugendturnier. Bei gewohnt wenig Zuschauern gewann der FSV Gevelsberg das Turnier.

Der Samstag startete mit einem voll besetzten F-Jugend Turnier, bei den zwei eigenen Mannschaften der SpVg Linderhausen sowie eine des VfB Schwelms gestellt wurden. Das Turnier war sehr gut besucht. Auch in der F-Jugend steht der Spaß im Vordergrund – so gibt es auch hier keine Platzierungen. Alle Mannschaften konnten hierbei viele neue Erkenntnisse schöpfen sowie Erfahrungen sammeln. Pokale für jedes Kind versüßten den Kindern den Tag.

Insgesamt waren es drei tolle Tage. Wir bedanken uns bei unseren Turnierverantwortlichen aus beiden Vereinen, die das Turnier über die drei Tage betreut und geleitet haben.

Zu guter Letzt spielte die C-Jugend am Samstagnachmittag. Bei einem starken Teilnehmerfeld entschied die SpVgg Erkenschwick das Finale gegen den Wuppertaler SV für sich und gewannt somit das Turnier.