20./21.3.

Junioren: Sa. 20.3.  F2(A) Hiddinghauser FV, F1(A) Eintr. Hohenlimburg, E2(H) Wengern/Esborn 3:1, E1(H) TUS Ennepetal 2:10, C(A) SpVg Hagen 1911 II ausgef., B(A) SUS Volmarstein 2:8, So. 21.3. A(A) SG Berchum Garenfeld

Senioren: So. 21.3.  13:00 SpVg II - SUS Volmarstein III 2:2 , 15:00 SpVg I - SpVg Hagen 1911 III 2:0

Die Reserve konnte Ihre Chancen nicht genügend nutzen und geriet 0:2 in Rückstand. Nach guter Aufholjagd knnte noch ein verdientes Remis erkämpt werden. Die Toschütze für Linderhausen waren, C. Allermann und Y. Kutlu.     

 

Die Erste zeigte auf schlechtem Platz eine gute Leistung, ließ aber zunächst beste Gelegenheiten aus. Praktisch mit dem Pausenpfiff gelang Kevin Pflanz die verdiente Führung. In der 60. machte Daniel Hintzmann per Kopf alles klar. Gegen Ende kam Hagen 11 dann besser ins Spiel, konnte aber keinen Treffer mehr landen.